Servicenavigation

Themennavigation

Mai 2016

25.05.2016 SĂ–DER: HOCHQUALIFIZIERTE ARBEITSKRĂ„FTE KOMMEN NACH BAD KISSINGEN
20.05.2016 FĂśRACKER GIBT STARTSCHUSS FĂśR KOMPETENZZENTRUM FĂśR PFLEGEKRĂ„FTE UND GESUNDHEITSBERUFE IM BAYERISCH-TSCHECHISCHEN GRENZRAUM IN BAD KĂ–TZTING
13.05.2016 SĂ–DER: STEUERLICHE FORSCHUNGSFĂ–RDERUNG NOTWENDIG
13.05.2016 FĂśRACKER: LANDESPLANUNG WIRD FLEXIBLER
13.05.2016 SĂ–DER: 27,4 MILLIONEN EURO FĂśR BAUVORHABEN AN DER UNI ERLANGEN-NĂśRNBERG
13.05.2016 SĂ–DER: GARTENSAAL DER RESIDENZ WĂśRZBURG ERSTRAHLT WIEDER IN ORIGINALER PRACHT
13.05.2016 SĂ–DER: KAISER KARL IV. WAR EIN BRĂśCKENBAUER ZWISCHEN DEUTSCHEN UND TSCHECHEN
12.05.2016 FĂśRACKER: BAYERN GEWĂ„HRLEISTET IT-SICHERHEIT BEIM E-GOVERNMENT
12.05.2016 FĂśRACKER: HEIMATMINISTERIUM IST LEISTUNGSZENTRUM FĂśR DEN LĂ„NDLICHEN RAUM
11.05.2016 SĂ–DER: LEBENDIGER UND FARBENPRĂ„CHTIGER EINBLICK IN DIE GESCHICHTE DER REFORMATION
11.05.2016 SĂ–DER: SCHNELLES INTERNET IN MURNAU A.STAFFELSEE
10.05.2016 SĂ–DER: GRENZĂśBERSCHREITENDES KOMPETENZZENTRUM FĂśR PFLEGEKRĂ„FTE UND GESUNDHEITSBERUFE
09.05.2016 FĂśRACKER: ERSTMALS EINSCHREIBUNG FĂśR DIE NEUE REALSCHULE IN WALDMĂśNCHEN MĂ–GLICH
09.05.2016 SĂ–DER: WALTER JAKOB IST NEUER LEITER DER DIENSTSTELLE LANDSHUT DES LANDESAMTES FĂśR FINANZEN
09.05.2016 FĂśRACKER: SCHNELLES INTERNET FĂśR ALTDORF UND BERG

Seitenanfang

April 2016

25.04.2016 SÖDER VERLEIHT „HEIMATPREIS OBERFRANKEN“
25.04.2016 FĂśRACKER: JETZT NOCH ONLINE ANMELDEN!
25.04.2016 SĂ–DER: LANDESFINANZSCHULE ANSBACH WIRD FĂśR 53,8 MILLIONEN EURO ERWEITERT
23.04.2016 SĂ–DER: INSGESAMT 1,1 MILLIONEN EURO FĂśR KONVERSIONSMANAGEMENT IM LANDKREIS BAD KISSINGEN
21.04.2016 SĂ–DER 280 NEUE WOHNHEIMPLĂ„TZE IN HOF
18.04.2016 SĂ–DER: SCHNELLES INTERNET KOMMT NACH KAMMERSTEIN
15.04.2016 FĂśRACKER ERĂ–FFNET KUNSTAUSSTELLUNG IM HEIMATMINISTERIUM
15.04.2016 SĂ–DER UND FĂśRACKER: 38,5 MILLIONEN EURO FĂśR KOMMUNALEN HOCHBAU IN DER OBERPFALZ
15.04.2016 SĂ–DER: 31 MILLIONEN EURO FĂśR KOMMUNALEN HOCHBAU IN OBERFRANKEN
15.04.2016 SĂ–DER: 38,4 MILLIONEN EURO FĂśR KOMMUNALEN HOCHBAU IN UNTERFRANKEN
15.04.2016 SĂ–DER: 62 MILLIONEN EURO FĂśR KOMMUNALEN HOCHBAU IN MITTELFRANKEN
15.04.2016 SĂ–DER: RUND 65 MILLIONEN EURO FĂśR KOMMUNALEN HOCHBAU IN SCHWABEN
15.04.2016 SĂ–DER: 32,5 MILLIONEN EURO FĂśR KOMMUNALEN HOCHBAU IN NIEDERBAYERN
15.04.2016 SĂ–DER: 147 MILLIONEN EURO FĂśR KOMMUNALEN HOCHBAU IN OBERBAYERN
15.04.2016 SĂ–DER: MEISTERBONUS UND MEISTERPREIS FĂśR ERFOLGREICHE STEUERFACHWIRTE
15.04.2016 FĂśRACKER: 1,4 MILLIONEN EURO FĂśR NEUBAU DER GRUNDSCHULE PLĂ–ĂźBERG
15.04.2016 SĂ–DER MIT BAUSBACK IN ASCHAFFENBURG - 300.000 EURO FĂ–RDERUNG FĂśR REGIONALMANAGEMENT BAYERISCHER UNTERMAIN
14.04.2016 FĂśRACKER DANKT NĂśRNBERGER SCHĂśLERLOTSEN
13.04.2016 SĂ–DER: FRĂ„NKISCHER RECHEN WEHT JETZT DAUERHAFT ĂśBER DER BURG ZWERNITZ
13.04.2016 FĂśRACKER ĂśBERREICHT BUNDESVERDIENSTKREUZE
11.04.2016 SÖDER VERLEIHT „HEIMATPREIS MITTELFRANKEN“
11.04.2016 FĂśRACKER: DEGGENDORF BIETET BLAUPAUSE FĂśR ERFOLGREICHE VERLAGERUNG
11.04.2016 SĂ–DER PRĂ„SENTIERT WELTNEUHEIT: FĂ„LSCHUNGSSICHERE MĂśNZE AUS DREI MATERIALIEN
08.04.2016 FĂśRACKER: OBERPFALZ AUF DEM BESTEN WEG ZU FLĂ„CHENDECKEND SCHNELLEN INTERNET
08.04.2016 FĂśRACKER: STUDIEREN BEIM STAAT
08.04.2016 SĂ–DER FĂśHRT NEUEN PRĂ„SIDENTEN DES FINANZGERICHTS NĂśRNBERG HELMUT NACZINSKY EIN
06.04.2016 SĂ–DER ERTEILT BAUAUFTRAG FĂśR DIE PRUNKTREPPE IN DER RESIDENZ MĂśNCHEN
06.04.2016 FĂśRACKER: ERFOLGSMODELL BEHĂ–RDENVERLAGERUNG
06.04.2016 SĂ–DER: 140 JAHRE SCHIFFFAHRT AM AMMERSEE
05.04.2016 SĂ–DER: AUFBAUTEAM FĂśR NEUE DIENSTSTELLE DES LANDESAMTS FĂśR STEUERN IN ZWIESEL EINGERICHTET
01.04.2016 SĂ–DER IN NEUBURG A.D.DONAU - RESTAURIERUNG DER SCHLOSSKAPELLE ABGESCHLOSSEN. BREITBAND: SĂ–DER ĂśBERGIBT 1.000STEN FĂ–RDERBESCHEID

Seitenanfang

März 2016

31.03.2016 SĂ–DER: NEUE VERWALTUNG DER KĂ–NIGSSCHLĂ–SSER. LUDWIG II. STARTET IN GARMISCH-PARTENKIRCHEN
30.03.2016 SĂ–DER: HOCHQUALIFIZIERTE ARBEITSPLĂ„TZE KOMMEN NACH MARKTREDWITZ
29.03.2016 SĂ–DER: FRANK DREWS WIRD NEUER LEITER DES FINANZAMTS HOF
23.03.2016 FINANZ- UND HEIMATMINISTER DR. MARKUS SÖDER: „LEINEN LOS!“
23.03.2016 SĂ–DER: ĂśBER 100 HOCHQUALIFIZIERTE ARBEITSKRĂ„FTE KOMMEN NACH KAUFBEUREN
23.03.2016 SĂ–DER: UNBEGRENZT, KOSTENFREI UND SICHER SURFEN IN WEISSENBURG
22.03.2016 FĂśRACKER: 95.500 EURO FĂśR NEUES ARCHĂ„O-ZENTRUM BAYERN-BĂ–HMEN
22.03.2016 SĂ–DER: BURGGARTEN DER KAISERBURG UND MARIA-SIBYLLA-MERIAN-GARTEN ERĂ–FFNEN AM OSTERSONNTAG
21.03.2016 SĂ–DER: FREISTAAT INVESTIERT RUND 21 MILLIONEN EURO IN DIE SANIERUNG DER NEUEN RESIDENZ BAMBERG
21.03.2016 SĂ–DER IN ISRAEL
19.03.2016 SÖDER ERÖFFNET „HEIMAT AUF STEIN“ IN SOLNHOFEN
17.03.2016 SĂ–DER: LANDESBANK AUF GUTEM WEG - GEWINNE ERMĂ–GLICHEN RĂśCKZAHLUNG
16.03.2016 FĂśRACKER AUF DER CEBIT 2016 - BAYERNPORTAL Ă–FFNET VERWALTUNGEN RUND UM DIE UHR
15.03.2016 SĂ–DER: RECHNUNGSHOF IST PARTNER BEIM AUSGEGLICHENEN HAUSHALT
15.03.2016 SĂ–DER: DR. HANS SCHLEICHER VERSTĂ„RKT VORSTAND DER LFA FĂ–RDERBANK BAYERN
14.03.2016 SĂ–DER: CHRISTOPH DUSCH WIRD NEUER LEITER DES AMTS FĂśR DIGITALISIERUNG, BREITBAND UND VERMESSUNG LANDSHUT
14.03.2016 FĂśRACKER: OLIVER SCHREMPEL WIRD NEUER LEITER DES AMTS FĂśR DIGITALISIERUNG, BREITBAND UND VERMESSUNG WEIDEN I.D.OPF.
14.03.2016 SĂ–DER: JĂśRGEN MĂśHLBAUER WIRD NEUER LEITER DES AMTS FĂśR DIGITALISIERUNG, BREITBAND UND VERMESSUNG ABENSBERG
11.03.2016 SĂ–DER ERTEILT NEUEN PLANUNGSAUFTRAG FĂśR DAS MARKGRĂ„FLICHE OPERNHAUS IN BAYREUTH
09.03.2016 ERSTER NEUBĂśRGEREMPFANG IN BAYERN
08.03.2016 SĂ–DER: UNBEGRENZT, KOSTENFREI UND SICHER SURFEN IN VILSHOFEN
08.03.2016 SĂ–DER: RENOVIERUNG DER MARIENKIRCHE BEGINNT
07.03.2016 SĂ–DER: SCHNELLES INTERNET KOMMT NACH KRANZBERG
07.03.2016 SCHNELLES INTERNET IN SCHWABEN - SĂ–DER ĂśBERGIBT 26 FĂ–RDERBESCHEIDE
07.03.2016 SCHNELLES INTERNET IN OBERBAYERN - SĂ–DER ĂśBERGIBT 30 FĂ–RDERBESCHEIDE
07.03.2016 SCHNELLES INTERNET IN NIEDERBAYERN - SĂ–DER ĂśBERGIBT 32 FĂ–RDERBESCHEIDE
07.03.2016 SĂ–DER: ĂśBER 5 MILLIONEN BESUCHER IN DEN STAATLICHEN SCHLĂ–SSERN, BURGEN UND RESIDENZEN
04.03.2016 FĂśRACKER VERABSCHIEDET DEN PRĂ„SIDENTEN DES FINANZGERICHTS NĂśRNBERG JOSEF LOHRER
02.03.2016 SĂ–DER UND FĂśRACKER: STROMTRASSENVERLAUF BĂśRGERFREUNDLICH GESTALTEN

Seitenanfang

Februar 2016

29.02.2016 SCHNELLES INTERNET IN MITTELFRANKEN - SĂ–DER ĂśBERGIBT 37 FĂ–RDERBESCHEIDE
29.02.2016 SCHNELLES INTERNET IN UNTERFRANKEN - SĂ–DER ĂśBERGIBT 35 FĂ–RDERBESCHEIDE
29.02.2016 SCHNELLES INTERNET IN DER OBERPFALZ - SĂ–DER UND FĂśRACKER ĂśBERGEBEN 30 FĂ–RDERBESCHEIDE
29.02.2016 SCHNELLES INTERNET IN OBERFRANKEN - SĂ–DER ĂśBERGIBT 57 FĂ–RDERBESCHEIDE
26.02.2016 FĂśRACKER: EHRENAMT IST UNVERZICHTBAR!
26.02.2016 SĂ–DER: 11 PROZENT MEHR FĂśR KOMMUNALEN SCHULBAU
25.02.2016 SĂ–DER: EDITH LĂ–W-EGER WIRD NEUE LEITERIN DES FINANZAMTS SCHWEINFURT
23.02.2016 FĂśRACKER: FINANZAMT BEI AUSBILDUNG HOCHENGAGIERT
19.02.2016 „GUT GEBRÜLLT - LÖWEN AUS BAYERNS SCHLÖSSERN UND BURGEN“
19.02.2016 SĂ–DER: SCHNELLES INTERNET FĂśR SCHWARZENBACH A.D.SAALE
19.02.2016 SĂ–DER: EHRUNG FĂśR VERDIENSTE UM DAS BAYERISCHE FINANZWESEN
18.02.2016 NEUES GEBĂ„UDE FĂśR DIE POLIZEIINSPEKTION DINGOLFING. FINANZMINISTER DR. MARKUS SĂ–DER UND INNENMINISTER JOACHIM HERRMANN ZUM NEUBAU: MIETVERTRAG MIT STADT DINGOLFING UNTERSCHRIEBEN
18.02.2016 FÜRACKER STELLT NEUE TOPOGRAPHISCHE KARTE „ATK 100 OBERPFÄLZER WALD“ VOR
11.02.2016 SĂ–DER: BRONZESĂ„LE DER RESIDENZ SIND EINZIGARTIGER PUBLIKUMSRENNER
11.02.2016 SĂ–DER: HISTORISCHE SCHLOSSWIRTSCHAFT IN OBERSCHLEIĂźHEIM WIRD SANIERT UND AUSGEBAUT
08.02.2016 SĂ–DER: BARGELD IST FREIHEIT
08.02.2016 FĂśRACKER: JETZT ONLINE ANMELDEN FĂśR EINEN AUSBILDUNGSPLATZ IM Ă–FFENTLICHEN DIENST IN BAYERN
05.02.2016 SĂ–DER UND MĂśLLER: SUDETENDEUTSCHE ERHALTEN NEUES MUSEUM IN MĂśNCHEN
04.02.2016 FÜRACKER STELLT NEUE TOPOGRAPHISCHE KARTE „ATK 100 ALTMÜHLTAL“ VOR
04.02.2016 SÖDER: „1,3 MRD. EURO FEST IM HAUSHALT“
04.02.2016 SĂ–DER EHRT DEN PRĂ„SIDENTEN DER IHK FĂśR OBERFRANKEN BAYREUTH HERIBERT TRUNK
01.02.2016 SĂ–DER: RUND 40 MILLIONEN EURO FĂśR GENERALSANIERUNG DES LANDESTHEATERS COBURG

Seitenanfang

Januar 2016

28.01.2016 SĂ–DER: LANDESBANK WIRD HOCHGESTUFT
27.01.2016 SĂ–DER VERLEIHT LUDWIG I.-MEDAILLE AN KONRAD VOGEL AUS TRAUNSTEIN
22.01.2016 SĂ–DER: HILDEGARD KĂśSPERT WIRD NEUE LEITERIN DES FINANZAMTS PASSAU
22.01.2016 SĂ–DER: 2 JAHRE BREITBANDZENTRUM AMBERG - MOTOR FĂśR DEN BREITBANDAUSBAU IN BAYERN
18.01.2016 SĂ–DER: EHRUNG FĂśR VERDIENSTE UM DAS BAYERISCHE FINANZWESEN
15.01.2016 FĂśRACKER: FRISCHER WIND FĂśR DIE FINANZVERWALTUNG
15.01.2016 SĂ–DER IN LAUF AN DER PEGNITZ. 1 MILLION EURO FĂśR WENZELSCHLOSS
15.01.2016 SĂ–DER: LUDWIG BACHMANN WIRD NEUER LEITER DES FINANZAMTS KAUFBEUREN
15.01.2016 SĂ–DER: ERWIN ROBL WIRD NEUER LEITER DES FINANZAMTS OBERNBURG
14.01.2016 SĂ–DER: ADELHEID WERNER-STEMMER IST NEUE LEITERIN DER DIENSTSTELLE ANSBACH DES LANDESAMTES FĂśR FINANZEN
14.01.2016 SĂ–DER: 410 MILLIONEN EURO FĂśR DEN STAATSHAUSHALT
13.01.2016 SĂ–DER: EU-GELD NACH BAYERN HOLEN
13.01.2016 SĂ–DER: EU-GELD NACH BAYERN HOLEN
13.01.2016 SĂ–DER: EU-GELD NACH BAYERN HOLEN
13.01.2016 SĂ–DER: EU-GELD NACH BAYERN HOLEN
13.01.2016 SĂ–DER: EU-GELD NACH BAYERN HOLEN
13.01.2016 SĂ–DER: EU-GELD NACH BAYERN HOLEN
11.01.2016 SĂ–DER IN TIRSCHENREUTH: FREISCHALTUNG @BAYERNWLAN-HOTSPOT
08.01.2016 SĂ–DER UND HERRMANN: 16,43 MILLIONEN EURO FĂśR SANIERUNG DES POLIZEIGEBĂ„UDES IN REGENSBURG
08.01.2016 SĂ–DER: NEUE STELLEN FĂśR TERRORISMUSBEKĂ„MPFUNG

Seitenanfang

Dezember 2015

28.12.2015 SĂ–DER UND AIGNER: QUALIFIZIERTE ARBEITSPLĂ„TZE KOMMEN NACH BAD REICHENHALL
23.12.2015 SÖDER ERÖFFNET „TRESOR DES LICHTS“ IM HEIMATMINISTERIUM IN NÜRNBERG
22.12.2015 SĂ–DER UND FĂśRACKER: GUTE NACHRICHTEN FĂśR DIE OBERPFALZ ARBEITSPLĂ„TZE DER LUITPOLDHĂśTTE IN AMBERG GESICHERT
22.12.2015 SĂ–DER: 236.745 EURO FĂśR REGIONALMANAGEMENT PASSAU
21.12.2015 SĂ–DER: STARTSCHUSS FĂśR LANDESFINANZSCHULE IN DINKELSBĂśHL
21.12.2015 SĂ–DER: SCHNELLES INTERNET IN MELLRICHSTADT
21.12.2015 SĂ–DER: SCHNELLES INTERNET IN OBERFRANKEN
18.12.2015 SĂ–DER: ROSAMUNDE MAIER WIRD NEUE LEITERIN DES FINANZAMTS ZEIL AM MAIN
18.12.2015 HEIMATMINISTER SĂ–DER ĂśBERNIMMT WALHALLA VON KUNSTMINISTER SPAENLE
18.12.2015 SĂ–DER: SCHNELLES INTERNET IN MALLERSDORF-PFAFFENBERG
17.12.2015 SĂ–DER: GRAFENAU ERHĂ„LT 45 ARBEITSPLĂ„TZE
16.12.2015 FĂśRACKER: IN ZUKUNFT SCHNELLE UND MODERNE VERFAHRENSABLĂ„UFE IN DER LANDESENTWICKLUNG
16.12.2015 SĂ–DER ERĂ–FFNET EINZIGARTIGE BRONZEN-SAMMLUNG
16.12.2015 SÖDER: 300.000 EURO FÜR REGIONALMANAGEMENT „SCHWABENBUND“
15.12.2015 SĂ–DER: NEUES LIEGENSCHAFTSKATASTER AN ALLEN BAYERISCHEN VERMESSUNSĂ„MTERN EINGEFĂśHRT
14.12.2015 SĂ–DER: SCHNELLES INTERNET IN DINKELSCHERBEN
14.12.2015 SĂ–DER: SCHNELLES INTERNET IN AICHEN UND ZIEMETSHAUSEN
11.12.2015 FĂśRACKER: KOMMUNALER FINANZAUSGLEICH: 360 MILLIONEN EURO FĂśR DIE OBERPFALZ
11.12.2015 SĂ–DER: KOMMUNALER FINANZAUSGLEICH: 397 MILLIONEN EURO FĂśR OBERFRANKEN
11.12.2015 SĂ–DER: KOMMUNALER FINANZAUSGLEICH: 535 MILLIONEN EURO FĂśR SCHWABEN
11.12.2015 SĂ–DER: KOMMUNALER FINANZAUSGLEICH: 439 MILLIONEN EURO FĂśR UNTERFRANKEN
11.12.2015 SĂ–DER: KOMMUNALER FINANZAUSGLEICH: 391 MILLIONEN EURO FĂśR NIEDERBAYERN
11.12.2015 SĂ–DER: KOMMUNALER FINANZAUSGLEICH: 573 MILLIONEN EURO FĂśR OBERBAYERN
11.12.2015 SĂ–DER: KOMMUNALER FINANZAUSGLEICH: 537 MILLIONEN EURO FĂśR MITTELFRANKEN
11.12.2015 SĂ–DER: ĂśBER 180 MILLIONEN EURO FĂśR NĂśRNBERG
11.12.2015 FĂśRACKER VERLEIHT FĂ–RDERPREISE FĂśR INNOVATIVE IDEEN
10.12.2015 SĂ–DER: WEIHNACHTSFRIEDE
07.12.2015 SĂ–DER: SCHNELLES INTERNET KOMMT NACH REIT IM WINKL
04.12.2015 FĂśRACKER STELLT REFERENZPUNKT FĂśR GPS-GERĂ„TE UND SMARTPHONES IM LANDKREIS REGENSBURG VOR
03.12.2015 SĂ–DER: KAISERHOFTRAKT DER RESIDENZ MĂśNCHEN WIRD SANIERT
02.12.2015 SĂ–DER UND BAUSBACK: 20 QUALIFIZIERTE ARBEITSPLĂ„TZE KOMMEN NACH OBERVIECHTACH
02.12.2015 SĂ–DER: FREIER EINTRITT IN BAYERNS GESCHICHTE
01.12.2015 SĂ–DER ĂśBERGIBT 7,9 MILLIONEN EURO FĂśR SCHNELLES INTERNET
01.12.2015 SĂ–DER ĂśBERGIBT 5,5 MILLIONEN EURO FĂśR SCHNELLES INTERNET
01.12.2015 SĂ–DER ĂśBERGIBT 19,8 MILLIONEN EURO FĂśR SCHNELLES INTERNET

Seitenanfang

November 2015

30.11.2015 SĂ–DER: CLAUDIA WIENAND WIRD NEUE LEITERIN DES FINANZAMTS GUNZENHAUSEN
27.11.2015 SÖDER BEGRÜßT SCHÜLER DES MARIE-THERESE-GYMNASIUMS ERLANGEN
27.11.2015 SĂ–DER: SCHNELLES INTERNET FĂśR DIE GEMEINDE INSINGEN
27.11.2015 SÖDER: 226.800 EURO FÜR „ZUKUNFTSINITIATIVE ALTMÜHLFRANKEN“
27.11.2015 SĂ–DER: FREISTAAT HILFT STRUKTURSCHWACHEN KOMMUNEN MIT 116 MILLIONEN EURO
26.11.2015 SĂ–DER: HOCHSCHULE FĂśR DEN Ă–FFENTLICHEN DIENST - VORREITER FĂśR ERFOLGSMODELL DUALES STUDIUM
26.11.2015 SĂ–DER: 22 MILLIONEN EURO FĂśR KULTUR UND SOZIALES
24.11.2015 SĂ–DER UND STAMM: KOSTENLOSES @BAYERNWLAN AM BAYERISCHEN LANDTAG
23.11.2015 SĂ–DER UND MĂśLLER: 20 HOCHQUALIFIZIERTE ARBEITSPLĂ„TZE KOMMEN NACH NĂ–RDLINGEN
23.11.2015 FĂśRACKER STELLT REFERENZPUNKT FĂśR GPS-GERĂ„TE UND SMARTPHONES IM LANDKREIS KRONACH VOR
23.11.2015 FĂśRACKER: SCHNELLES INTERNET FĂśR DEN MARKT HOHENFELS
19.11.2015 SĂ–DER: SCHNELLES INTERNET IN NEUBURG A.D. DONAU
19.11.2015 FĂśRACKER ĂśBERWACHT HAUSHALTSDISZIPLIN DER SANIERUNGSLĂ„NDER
19.11.2015 SÖDER ERÖFFNET „HEIMAT AUF STEIN“ IN MARKTOBERDORF
18.11.2015 E-GOVERNMENT IN BAYERN - SĂ–DER: BAYERNPORTAL GEHT ONLINE
17.11.2015 SĂ–DER: 3,8 MILLIONEN EURO FĂśR REGIONAL- UND KONVERSIONSMANAGEMENTS
16.11.2015 SĂ–DER ĂśBERREICHT EHRENZEICHEN IN NĂśRNBERG
13.11.2015 SĂ–DER: 112 MIO. EURO MEHR FĂśR KOMMUNEN NACH STEUERSCHĂ„TZUNG
13.11.2015 SCHNELLES INTERNET IN OBERFRANKEN - SĂ–DER ĂśBERGIBT 70 FĂ–RDERBESCHEIDE
12.11.2015 SĂ–DER: HEIMATMINISTERIUM VORBILDLICH BEI BARRIEREFREIHEIT
09.11.2015 SĂ–DER: RUND 250.000 EURO FĂśR ALLGĂ„UER KONVERSIONSMANAGEMENT
09.11.2015 SĂ–DER STELLT REFERENZPUNKT FĂśR GPS-GERĂ„TE UND SMARTPHONES IM LANDKREIS LANDSBERG AM LECH VOR
05.11.2015 SĂ–DER: 10.000 FREIE WLAN-HOTSPOTS FĂśR GANZ BAYERN BIS 2020
04.11.2015 SĂ–DER: MEHR GELD FĂśR KOMMUNALE THEATER- UND KONZERTSAALBAUTEN
03.11.2015 FÜRACKER BEGRÜßT STEUERSCHÄTZER VON BUND UND LÄNDERN IN NÜRNBERG

Seitenanfang

Oktober 2015

30.10.2015 SĂ–DER: ALLGĂ„U BEKOMMT WELTWEIT EINMALIGES WASSERKRAFT-PILOTPROJEKT
28.10.2015 SĂ–DER UND AIGNER: RUND 450 MILLIONEN EURO FĂśR MITTELSTĂ„NDISCHE UNTERNEHMEN UND KOMMUNEN!
27.10.2015 SĂ–DER: 300.000 EURO BEDARFSZUWEISUNG FĂśR LANDKREIS BERCHTESGADENER LAND
27.10.2015 SĂ–DER: FAST 500.000 EURO BEDARFSZUWEISUNGEN FĂśR KOMMUNEN IN SCHWABEN
27.10.2015 SĂ–DER: ĂśBER 11 MILLIONEN EURO BEDARFSZUWEISUNGEN FĂśR 21 KOMMUNEN IN NIEDERBAYERN
27.10.2015 SĂ–DER: FAST 5 MILLIONEN EURO BEDARSZUWEISUNGEN FĂśR KOMMUNEN IN MITTELFRANKEN
27.10.2015 SĂ–DER: ĂśBER 59 MILLIONEN EURO BEDARFSZUWEISUNGEN FĂśR 76 KOMMUNEN IN OBERFRANKEN
27.10.2015 SĂ–DER: ĂśBER 16 MILLIONEN EURO BEDARFSZUWEISUNGEN FĂśR KOMMUNEN IN UNTERFRANKEN
27.10.2015 SĂ–DER UND FĂśRACKER: FAST 24 MILLIONEN BEDARFSZUWEISUNGEN FĂśR KOMMUNEN IN DER OBERPFALZ
27.10.2015 SĂ–DER: EHRENAMT STĂ„RKEN UND FĂ–RDERN
23.10.2015 SĂ–DER: STARTSCHUSS FĂśR DEN STEUERCAMPUS. MĂśNCHEN: NEUBAU FĂśR 66 MIO. EURO
16.10.2015 SÖDER: «.BAYERN» WELTWEIT ERFOLGREICHSTE TOP-LEVEL-DOMAIN MIT REGIONALEM BEZUG
14.10.2015 FĂśRACKER ĂśBERREICHT BUNDESVERDIENSTKREUZE. MDL A. D. GEORG STAHL AUS PIRK UND MAXIMILIAN KARL AUS ALTENTHANN GEEHRT
12.10.2015 SĂ–DER VEREIDIGT 1.230 NEUE FINANZBEAMTE
06.10.2015 SĂ–DER: EINBLICKE IN GESCHICHTSTRĂ„CHTIGE HEIMAT BEI DER RESIDENZWOCHE MĂśNCHEN 2015
05.10.2015 SĂ–DER: FRĂ„NKISCHER RECHEN ĂśBER BURG ZWERNITZ
02.10.2015 „GUT GEBRÜLLT - LÖWEN AUS BAYERNS SCHLÖSSERN UND BURGEN“
01.10.2015 SĂ–DER: DIE HEIMAT KINDERN UND JUGENDLICHEN NAHEBRINGEN

Seitenanfang

September 2015

29.09.2015 SĂ–DER: SCHNELLES INTERNET FĂśR DASING
28.09.2015 SĂ–DER ĂśBERGIBT ĂśBER 7 MILLIONEN EURO FĂśR SCHNELLES INTERNET
28.09.2015 SĂ–DER ĂśBERGIBT 6,27 MILLIONEN EURO FĂśR SCHNELLES INTERNET
26.09.2015 FĂśRACKER ĂśBERGIBT ERSTE DIGITAL ERFASSTE FISCHEREIRECHTE FĂśR MITTELFRANKEN
25.09.2015 FĂśRACKER: BIRGLAND IST AUF DER DATENAUTOBAHN
22.09.2015 FĂśRACKER: GRATIS WLAN IN NEUMARKT I.D. OPF.
17.09.2015 SÖDER ERÖFFNET „HEIMAT AUF STEIN“ IN WOLFRATSHAUSEN
16.09.2015 SĂ–DER: EHRENAMT FĂ–RDERN
16.09.2015 FĂśRACKER: EIN ERFOLGSMODELL FĂśR DIE GEMEINDEN
16.09.2015 SĂ–DER ĂśBERGIBT 1,7 MILLIONEN EURO IN REGENSBURG FĂśR SCHNELLES INTERNET
14.09.2015 FĂśRACKER: POLNISCHES KULTURGUT KEHRT ZURĂśCK
14.09.2015 SĂ–DER: SPEZIAL-ABFĂśLLUNG VON HOFBRĂ„U-BIER FĂśR OKTOBERFEST
12.09.2015 SÖDER VERLEIHT „HEIMAT BAYERN PREIS“
11.09.2015 SĂ–DER: TOURISMUS STĂ„RKEN UND ARBEITSPLĂ„TZE SCHAFFEN
11.09.2015 SĂ–DER: ARCHĂ„OLOGISCHE FUNDE AUF DER KAISERBURG NĂśRNBERG
11.09.2015 SĂ–DER: SCHWABINGER BACH WIRD RENATURIERT
09.09.2015 SĂ–DER ĂśBERGIBT IN LANDSHUT 51 FĂ–RDERBESCHEIDE FĂśR SCHNELLES INTERNET IN NIEDERBAYERN
04.09.2015 SĂ–DER: KOSTENFREI SURFEN RUND UM BERCHTESGADEN
02.09.2015 SĂ–DER: DIGITALISIERUNGSOFFENSIVE AM CHIEMSEE
01.09.2015 SĂ–DER: 300.000 EURO FĂśR REGIONALMANAGEMENT REGION HESSELBERG

Seitenanfang

August 2015

20.08.2015 DĂśRRESCHĂ„DEN IN DER LANDWIRTSCHAFT - SĂ–DER BEWILLIGT STEUERLICHE HILFSMASSNAHMEN
07.08.2015 SĂ–DER ĂśBERGIBT IN STRAUBING 11 FĂ–RDERBESCHEIDE ZUR BREITBANDFĂ–RDERUNG FĂśR 2,2 MILLIONEN EURO FĂśR SCHNELLES INTERNET IM LANDKREIS STRAUBING
06.08.2015 SĂ–DER: STANDORT FĂśR NEUE FACHHOCHSCHULE KRONACH GESICHERT
03.08.2015 SĂ–DER ĂśBERGIBT FĂ–RDERBESCHEIDE: 9,3 MILLIONEN EURO AN 5 KOMMUNEN IN DER OBERPFALZ FĂśR SCHULEN UND KINDERTAGESEINRICHTUNGEN
03.08.2015 SĂ–DER ĂśBERGIBT FĂ–RDERBESCHEIDE: 15,7 MILLIONEN EURO AN 8 KOMMUNEN IN UNTERFRANKEN FĂśR SCHULEN UND KINDERTAGESEINRICHTUNGEN
03.08.2015 SĂ–DER ĂśBERGIBT FĂ–RDERBESCHEIDE: 2,62 MILLIONEN EURO AN 5 KOMMUNEN IN OBERFRANKEN FĂśR SCHULEN UND KINDERTAGESEINRICHTUNGEN
03.08.2015 SĂ–DER ĂśBERGIBT FĂ–RDERBESCHEIDE: 6,29 MILLIONEN EURO AN 7 KOMMUNEN IN MITTELFRANKEN FĂśR SCHULEN UND KINDERTAGESEINRICHTUNGEN

Seitenanfang

Juli 2015

31.07.2015 SĂ–DER: MARIENBRĂśCKE BEIM SCHLOSS NEUSCHWANSTEIN WIRD RESTAURIERT
27.07.2015 SĂ–DER: 100.000 EURO FĂśR REGIONALMANAGEMENT ROTTAL-INN
27.07.2015 SĂ–DER ERĂ–FFNET WANDERAUSSTELLUNG IN ANSBACH
26.07.2015 FĂśRACKER: ERFOLGREICHE KOOPERATION VON FACHHOCHSCHULE UND POLIZEI IN SULZBACH-ROSENBERG
23.07.2015 SĂ–DER: TOP-RATING FĂśR BAYERNS HAUSHALTSPOLITIK
22.07.2015 „GRATISFAHRTEN“ FÜR EINSERSCHÜLER IN DEN BAYERISCHEN SOMMERFERIEN 2015
17.07.2015 SĂ–DER: 675 HAUSHALTE IM MARKT AIDENBACH SURFEN AB SOFORT MIT HIGH-SPEED
15.07.2015 SĂ–DER: 190 NEUE WOHNUNGEN IN MĂśNCHEN
15.07.2015 SĂ–DER: 95,77 MILLIONEN EURO FĂśR METROPOLREGION NĂśRNBERG
15.07.2015 SĂ–DER ĂśBERGIBT FĂ–RDERBESCHEIDE: 3,4 MILLIONEN EURO AN 6 KOMMUNEN IN SCHWABEN FĂśR SCHULEN UND KINDERTAGESEINRICHTUNGEN
15.07.2015 SĂ–DER ĂśBERGIBT FĂ–RDERBESCHEIDE: 12,25 MILLIONEN EURO AN 12 KOMMUNEN IN OBERBAYERN FĂśR SCHULEN UND KINDERTAGESEINRICHTUNGEN
15.07.2015 SĂ–DER ĂśBERGIBT FĂ–RDERBESCHEIDE: 4,27 MILLIONEN EURO AN 7 KOMMUNEN IN NIEDERBAYERN FĂśR SCHULEN UND KINDERTAGESEINRICHTUNGEN
14.07.2015 SĂ–DER: LUTHER-BIBEL GEHT ONLINE
13.07.2015 FĂśRACKER STELLT REFERENZPUNKT FĂśR GPS-GERĂ„TE UND SMARTPHONES IM LANDKREIS NEUMARKT I.D. OPF. VOR
10.07.2015 SĂ–DER: FREISTAAT BIETET MEHR ALS 3.500 AUSBILDUNGSPLĂ„TZE IN 2015
09.07.2015 FĂśRACKER VERLEIHT SOLDNERMEDAILLE FĂśR BREITBANDMANAGER
08.07.2015 SĂ–DER: EHRENAMT FĂ–RDERN
07.07.2015 SĂ–DER UND SCHELLING UNTERZEICHNEN MEMORANDUM OF UNDERSTANDING ĂśBER VERGLEICH ZWISCHEN LANDESBANK UND HETA
02.07.2015 FĂśRACKER: LANGE VAKANZ HAT EIN ENDE - GERHARD HILDEBRAND ĂśBERNIMMT LEITUNG DES FINANZAMTS SCHWANDORF
02.07.2015 SĂ–DER: REKORD BEIM KOMMUNALEN FINANZAUSGLEICH // KOMMUNEN ERHALTEN 8,4 MILLIARDEN EURO
02.07.2015 SĂ–DER STELLT REFERENZPUNKT FĂśR GPS-GERĂ„TE UND SMARTPHONES IM LANDKREIS OBERALLGĂ„U VOR

Seitenanfang

Juni 2015

29.06.2015 SĂ–DER: 30 NEUE ARBEITSPLĂ„TZE FĂśR OBERNBURG AM MAIN
29.06.2015 FĂśRACKER LOBT ĂśBERDURCHSCHNITTLICHE AUSBILDUNG BEIM FINANZAMT WEIDEN
29.06.2015 HINTERSBERGER STELLT REFERENZPUNKT FĂśR GPS-GERĂ„TE AM KĂ–NIGSPLATZ IN AUGSBURG VOR
29.06.2015 SĂ–DER: DATENAUTOBAHN FĂśR GERHARDSHOFEN
26.06.2015 FĂśRACKER: 20 NEUE ARBEITSPLĂ„TZE FĂśR OBERVIECHTACH
26.06.2015 HINTERSBERGER: RASANTE ENTWICKLUNG IN DER LANDWIRTSCHAFT WIRD ERLEBBAR
26.06.2015 FÜRACKER STELLT NEUE TOPOGRAPHISCHE KARTE „ATK 100 REGENSBURG“ VOR
25.06.2015 FĂśRACKER: IN HEMAU STARTET DAS ALKIS-ZEITALTER
23.06.2015 HINTERSBERGER: JETZT NOCH ONLINE ANMELDEN!
16.06.2015 HINTERSBERGER: 4,83 MILLIONEN EURO FĂśR DIE KLINIK IMMENSTADT
16.06.2015 FĂśRACKER: 83 MILLIONEN EURO FĂśR VIER KRANKENHĂ„USER IN DER OBERPFALZ
16.06.2015 SĂ–DER: 49 MILLIONEN EURO FĂśR DREI KRANKENHĂ„USER IN MITTELFRANKEN
15.06.2015 FÜRACKER: „EHRENAMTLICH AKTIVE ÜBER STEUERRECHT INFORMIEREN“
15.06.2015 SĂ–DER: 221.160 EURO FĂśR REGIONALMANAGEMENT WEILHEIM-SCHONGAU
12.06.2015 HINTERSBERGER DANKT 60.000 EHRENAMTLICHEN HELFERINNEN UND HELFERN DER DEUTSCHEN TAFELN
11.06.2015 SÖDER ERÖFFNET „HEIMAT AUF STEIN“ IN LANDSHUT
10.06.2015 HINTERSBERGER: FLĂ„CHENDECKEND IN BAYERN DAS SCHNELLE INTERNET AUSBAUEN
09.06.2015 FĂśRACKER: MIT DIGITALISIERUNG DEN DEMOGRAFISCHEN WANDEL MEISTERN
09.06.2015 HINTERSBERGER: BERUFLICHE AUS- UND FORTBILDUNG HAT EINEN HOHEN STELLENWERT
08.06.2015 FĂśRACKER: 20 NEUE ARBEITSPLĂ„TZE FĂśR DIE STADT KEMNATH
08.06.2015 FĂśRACKER STELLT NEUE TOPOGRAPHISCHE KARTEN VOR
08.06.2015 FĂśRACKER STELLT REFERENZPUNKT FĂśR GPS-GERĂ„TE UND SMARTPHONES IM LANDKREIS NEUSTADT A.D. WALDNAAB VOR
05.06.2015 HINTERSBERGER: KONRAD WEIĂź WIRD NEUER LEITER DES FINANZAMTS NĂ–RDLINGEN
05.06.2015 HINTERSBERGER: PETRA BERGMĂśLLER WIRD NEUE LEITERIN DES FINANZAMTS GĂśNZBURG
05.06.2015 FĂśRACKER: GERHARD HILDEBRAND WIRD NEUER LEITER DES FINANZAMTS SCHWANDORF
05.06.2015 FĂśRACKER: HUBERTUS KĂ–NIG WIRD NEUER LEITER DES FINANZAMTS WEIDEN
05.06.2015 SĂ–DER: WOLFGANG LĂ–WE WIRD NEUER LEITER DES FINANZAMTS HERSBRUCK
05.06.2015 SĂ–DER: JĂśRGEN ENGELHARDT WIRD NEUER LEITER DES FINANZAMTS COBURG
03.06.2015 SĂ–DER: BEFREIUNGSHALLE WIRD RESTAURIERT

Seitenanfang

Mai 2015

29.05.2015 SĂ–DER: STEUERVEREINFACHUNGEN BESCHLOSSEN
29.05.2015 SĂ–DER: DIE KAISERBURG GEHT ONLINE

Seitenanfang